Schillat-Höhle

Riesenbergstraße 2a
31840 Hessisch Oldendorf
0 57 51 / 40 39 80
0 57 51 / 40 39 89
E-Mail senden / anzeigen
Deutschlands nördlichste Tropfsteinhöhle 1992 bei Sprengarbeiten entdeckt, wurde sie nach mehrjähriger Ausbauzeit am 21. August 2004 als Schauhöhle eröffnet. Sie liegt im Stadtgebiet von Hessisch Oldendorf, Stadtteil Langenfeld.

Ihr Besuch beginnt im Huthaus, dem Besucherzentrum.

In einem Aufzug mit gläserner Innenwand geht es 45 Meter in die Tiefe. Betrachten Sie das Gestein und lassen Sie viele Millionen Jahre Erdgeschichte an sich vorbeiziehen.