Event

Klaviertrio der Komischen Oper Berlin

So, 20. Oktober 2019
17:00 Uhr
^
Beschreibung
Luftbild

Daniela Braun - Violine
Rebekka Markowski - Violoncello
Frank Schulte - Klavier

Werke von Georg Friedrich Händel, Johann Christoph Friedrich Bach, Wilhelm Friedrich Ernst Bach und Clara Schumann.

Drei Mitglieder der Komischen Oper haben sich zusammengefunden, um dieses "Wunschkonzert" zu gestalten: Daniela Braun ist seit 2011 Stimmführerin der 2. Geigen; außerdem ist sie in mehreren Ensembles aktiv.
Rebekka Markowski ist als Kammermusikerin und Solistin aufgetreten und ist seit 2014 als stellvertretende Solocellistin engagiert.
Frank Schulte ist seit 2008 als Solorepetitor an der Komischen Oper und spielte seitdem als Orchesterpianist in zahlreichen Aufführungen und Gastspielen der Oper. In der Schaumburger Region ist Frank Schulte durch mehrere Auftritte - vor allem als Pianist in dem Tango-Ensemble "Quinteto Ángel" - bekannt geworden.
^
Veranstaltungsort
Niedersächsisches Landesarchiv - Standort Bückeburg
Schlossplatz 2
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt
^
Kosten
Eintritt: 16,00 € p.P.
Der Öffentliche Vorverkauf beginnt am 04.10.2019 beim Kulturverein (Tel.: 05722/3610 oder kulturverein@bueckeburg.de)
Mitglieder und Abonnenten des Kulturvereins können vorbestellen.
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Bückeburg
  • Marktplatz 2-4
  • D-31675 Bückeburg