Event

Gästeführung: Johann Christoph Friedrich Bach

So, 20. September 2020
11:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung


Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe holte ihn zum Jahreswechsel 1749/50 an seinen Hof, den erst 17-jährigen Sohn von Johann Sebastian Bach. Aus dem jungen Hofmusiker wurde später der geachtete Hofkapellmeister, der als "Bückeburger Bach" bekannt wurde. Kammermusik, Oratorien und Sinfonien komponierte Johann Christoph Friedrich Bach in seiner Bückeburger Zeit.
Sein Grab befindet sich auf dem Jetenburger Friedhof.

Dauer: ca. 2 Stunden
^
Veranstaltungsort
Treffpunkt: Tourist-Information
^
Kosten
Kosten: 4,00 € pro Person
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Stadt Bückeburg
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Bückeburg
  • Marktplatz 2-4
  • D-31675 Bückeburg