Event

Kammermusik: Karol Szymanowski Quartett mit Nico Benadie, Klavier

So, 28. November 2021
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

Frontansicht vom Rathaus

Agata Szymczewska, Violine

Robert Kowalski, Violine

Volodia Mykytka, Viola

Karol Marianowski, Violoncelo

Programm:

W. A. Mozart: Quartett g-Moll für Klavier, Violine, Viola und Violoncello, KV 478

L. van Beethoven: Streichquartett Nr. 4 c-Moll, op. 18 Nr. 4

R. Schumann: Quintett Es-Dur für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier, op. 44

Mit dem Klavierquartett in g-Moll von Mozart beginnt die Geschichte von Klavierkammermusik, die für Konzertaufführung konzipiert ist. Beethovens Streichquartett in c-Moll orientiert sich noch an Mozart, aber es ist deutlich, dass Beethoven hier eine neue, eigenständige Sprache gefunden hat. Robert Schumann war der Erste, der Klavier und Streichquartett kombinierte und damit eine neue Gattung schuf. Im September 1842 notiert er im Tagebuch den Anfang seiner Kompositionsarbeit als "Anflug zu einem Quintett".

Die ständige Suche nach neuer Inspiration und die Offenheit für Unvorhersehbares zeichnen das Karol Szymanowski Quartett seit seiner Gründung 1995 in Warschau aus. Die Mitglieder eint dabei ein gemeinsam empfundenes Musikverständnis, eine geteilte Grundinspiration, die auf einem Bekenntnis zur polnischen Musik und dem polnischen Komponisten Karol Szymanowski beruht.

Der Pianist Nico Benadie konzertiert als Solist und Klavierpartner in Südafrika und europaweit. Er gibt auch Meisterkurse für Klavier und Kammermusik in Spanien, Italien, Griechenland, Deutschland und Schweden. Des Weiteren ist er seit vielen Jahren als künstlerischer Leiter der "Internationalen Konzerte im Stift Obernkirchen" tätig.

Weitere Informationen unter: www.szymanowskiquartett.com

^
Veranstaltungsort
Rathaussaal
Marktplatz 2 - 4
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt
^
Kosten

Vorverkauf der Restkarten (außerhalb des Abonnements und der Mitgliedschaft) ab Freitag, 12. November 2021 beim Kulturverein, Tel.: 05722/3610.

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

  • Stadt Bückeburg
  • Marktplatz 2-4
  • D-31675 Bückeburg